(Rothenburg ob der Tauber, 10.07.2015) Am 10. Juli 2015 lud der Verein Forum Werkstoffe e.V. zu seiner Jahrestagung nach Rothenburg ob der Tauber. Das diesjährige Motto lautete „Digitale Fertigung ab Stückzahl 1“.

Der Einladung des Experten-Netzwerks folgten über 50 Fachleute aus den verschiedensten Bereichen der Industrie sowie Vertreter von Universitäten und Forschungseinrichtungen. Kurt Gebert, Vorstand des Vereins Forum Werkstoffe e.V. und Geschäftsführer der Fa. Allod Werkstoff GmbH & Co. KG, Burgbernheim, begrüßte zunächst die Teilnehmer. Erster Redner des Tages war Jan Giebels, Mitbegründer der Fa. German Rep Rap GmbH, Feldkirchen, und einer der Pioniere im Bereich 3D-Drucker in Deutschland; er gab den Zuhörern zur Einstimmung einen Überblick über Methoden und Materialien der digitalen Fertigung.

Quelle: https://www.gupta-verlag.de/nachrichten/technik/16636/jahrestagung-forum-werkstoffe-zur-digitalen-fertigunghttps://www.kunststoffe.de/news/vermischtes/artikel/forum-werkstoffe-thematisiert-digitale-fertigung-ab-stueckzahl-1-1093787.html

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .